Frau

Jana Keck

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (M.A.), Oceanic Exchanges (DFG)
Institut für Literaturwissenschaft
Amerikanische Literatur und Kultur

Kontakt

+49 711 685-83090

Keplerstr. 17
70174 Stuttgart
Raum: 10.21

Sprechstunde

Nach Vereinbarung mit Voranmeldung per E-Mail.

Jana Keck studierte Anglistik und Linguistik an der Universität Stuttgart. Seit 2017 arbeitet sie mit einem internationalen Team in dem DFG-geförderten Forschungsprojekt „Oceanic Exchanges: Tracing Global Information Networks In Historical Newspaper Repositories, 1840-1914“. In ihrer eigenen Forschung und Lehre interessiert sich Jana Keck besonders für die Amerikanische Immigrationsliteratur. In ihrem Promotionsvorhaben untersucht sie mit Hilfe von digitalen Methoden der Korpusanalyse deutsche Zeitungen in den USA in Bezug auf die deutsche Auswanderung nach Amerika im 19. Jahrhundert.

Forschungsprojekte:
Oceanic Exchanges Project Team, 2017. Oceanic Exchanges: Tracing Global Information Networks In Historical Newspaper Repositories, 1840-1914. (DFG)

Zum Seitenanfang